Das Team Tönnies im Profil

Mehr als 16.500 Mitarbeiter, 29 Standorte weltweit, viele verschiedene Bereiche und Berufe – und 1 Team. Als Mitglied im Team Tönnies gehörst Du zu einem der führenden und modernsten Unternehmen der Fleischbranche in Europa. Unser 1971 gegründete Familienunternehmen befasst sich im Kerngeschäft mit der Schlachtung, Zerlegung, Verarbeitung und Veredelung von Schweinen, Sauen und Rindern. Zu den Produkten in Supermärkten und Discountern, die wir für die Verbraucher herstellen, zählen beispielsweise Hackfleisch, Schweinefilet oder Burgerpattys. Jeder Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin ist ein wichtiges und festes Mitglied des Erfolgs. Nur als starkes Team können wir den Anforderungen der hochmodernen Fleischproduktion in Deutschland gerecht werden. Bei aller Ernsthaftigkeit kommt der Spaß bei gemeinsamen Aktivitäten außerhalb der Arbeitszeit aber auch im Büro nicht zu kurz. Zudem versuchen wir alles möglich zu machen – ob Homeoffice, Gleitzeit oder Teilzeit-Stellen. Wir möchten, dass sich jeder im Team Tönnies maximal wohlfühlt und den für sich passenden Job im traditionsreichen Familienunternehmen findet.

Werde auch Du ein Burgermacher!

Nimm Deine Zukunft selbst in die Hand!
Blick zurück

Vom Familienunternehmen zum Konzern

Die beeindruckende Erfolgsgeschichte zweier Söhne eines Metzgers aus Rheda begann im Jahr 1971: Als kleines Familienunternehmen zum Großhandel mit Fleisch und Wurst von Bernd Tönnies gegründet, hatte Tönnies Lebensmittel zur Anfangszeit nur 20 Mitarbeiter. Mit der Zeit wuchs unsere Firma unter der Führung von Bernd und Clemens Tönnies gesund und kontinuierlich zu dem, was sie heute ist: ein globaler Konzern mit regionalen Wurzeln und Werten.

1985 erfolgte der wegweisende Neubau des heutigen Firmenstammsitzes in Rheda-Wiedenbrück. Die Eröffnung des modernsten Schlachthofs Europas stellte 1997 einen entscheidenden Schritt in der Entwicklung zur weltweit operierenden Unter­nehmensgruppe dar.

In dieser Zeit haben wir uns durch Fleiß, Kontinuität und Beharr­lichkeit vom kleinen Familien­betrieb zum großen Konzern entwickelt – für den Werte wie Familie, Vertrauen, Ehrlichkeit und Respekt nach wie vor im Mittelpunkt stehen.

Unsere Zahlen

Geschäftszahlen und Marktanteile

Tönnies produziert 750 Tonnen frisches SB-Fleisch und 100 Tonnen Tiefkühl-Convenienceprodukte pro Tag – und gehört damit zu den größten Schlacht­unternehmen der Welt. Mit knapp zwei Millionen Verbraucherkontakten pro Tag sind unsere Produkte Bestandteil vieler Gerichte in deutschen sowie inter­nationalen Küchen. Doch auch wegen unserer erfolgreichen Geschäftsbereiche Ingredients und Logistics konnten wir im Jahr 2019 einen Rekordumsatz von 7,3 Milliarden Euro ver­zeichnen – das macht uns stolz, ohne dass wir dabei die Bodenhaftung und den Blick fürs Wesentliche verlieren.

Unser Erfolg ist messbar.

27% Marktanteil für Schweinefleisch in Deutschland

Über 50% gewichtsbasierte Exportrate weltweit

Die Unternehmensbereiche im Kurzprofil

In einer Größenordnung wie der unseres Unter­nehmens ist die klare Aufteilung der Geschäftsbereiche intern wie extern das A und O.
Die Tönnies Lebensmittel GmbH & Co. KG gliedert sich in sieben Kernbereiche, die innerhalb ihrer Geschäftsfelder eigenständig sind.

Meat Pork


Dank unserer über 40-jährigen Erfahrung und höchsten Standards in Sachen Qualität und Hygiene produzieren wir insgesamt 850 Tonnen Tiefkühl- und Frischfleisch pro Tag. Eine zertifizierte und ausge­zeichnete Inline-Produktion, bei der alle Verar­beitungsprozesse eine kurzkettige „Biologische Einheit“ bilden, sorgt dabei für die größtmögliche Frische unserer Schweinefleischprodukte.




Convenience


Die Tillman’s Convenience GmbH gehört zu Europas Spezialisten für TK-Convenience und frisches SB-
­verpacktes Fleisch. Unseren nationalen wie inter­nationalen Kunden bieten wir Produkte, die schnell und bequem zubereitet werden können. Der im Handel wohl bekannteste Vertreter dieser Division: Tillman’s Toasty, der erste Fleischsnack für den Toaster.



Central Services


Buchhaltung, Personalwesen, Recht und viele weitere administrative Unternehmensbereiche werden bei Tönnies in der Sparte „Central Services“ zusammengefasst. Alle organisatorischen- und Verwaltungsaufgaben, genauso wie Einhaltung von Genehmigungen, Rechten und Pflichten werden in der Sparte sichergestellt.



International


Die Produktionsstandorte außerhalb Deutschlands werden in der Sparte International geführt. Dazu gehören die Standorte in Dänemark, Großbritannien, Polen und Spanien, an denen jeweils Schweineschlachthöfe verortet sind.

 

Meat Beef


Tönnies ist einer der führenden Rindfleischproduzenten Deutschlands. Die vier Standorte Kempten, Wilhelmshaven und Legden sowie das neue Rinderkompetenzzentrum in Badbergen sind spezialisierte Monobetriebe, d.h. sie verarbeiten nur eine Sorte Fleisch – in diesem Fall Rind. Dank der Spezialisierung der Standorte vereint das Unternehmen in seinen Betrieben Expertise, Erfahrung und Fachleute, die am Markt führend sind. Tönnies Rind steht für handwerkliche Expertise in Kombination mit den modernsten Produktionsanlagen.



Logistics


Wir bieten Service aus einer Hand und unterstützen unsere Kunden auch in der Logistikbranche. Zu den Kernkompetenzen der TEVEX Logistics GmbH gehört neben der Konzeption individueller Logistiklösungen die Organisation der gesamten Logistikkette. Ange­fangen von der Kommissionierung und Etikettierung über die Lagerung von Kühl- und Trockengütern bis hin zur internationalen Transport­logistik samt Bahn- und Schiffsverkehr.



Ingredients


Wir bei Tönnies stehen für Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Aus in der Lebens­mittel­produktion anfallenden Wertstoffen entstehen bei uns Endprodukte von bester Qualität und viel­seitiger Funktionalität. Mit Eiweiß, Fett und Mehl beliefern wir Firmen aus Pharma-, Nahrungs- und Futtermittelindustrie. Damit bietet Tönnies wertvolle Mehrwerte.



Sausages


Unsere Sparte Sausages umfasst die Wurstverarbeitung und damit das Kerngeschäft der zur Mühlen Gruppe. ZMG ist ein Hersteller von Fleisch und Fleischerzeugnissen, Marktführer bei SB-Wurst und Wurstkonserven in Deutschland und zählt zu den führenden europäischen Unternehmen der Fleisch- und Wurstbranche. Zur Gruppe gehören die Wurstmarken Böklunder, Könecke, Redlefsen, Schulte, Zerbster Original, Plumrose und Nölke (Gutfried).

Das Kerngeschäft

Fakten zu Schlachtung, Zerlegung und Verarbeitung

Höchste Qualität

Dank modernster Techniken und optimierter Produktionsabläufe garantieren wir unseren Kunden ein einzigartiges Qualitätskonzept rund um das Thema Fleisch. Die ineinander übergehenden Arbeitsschritte von Schlachtung, Zerlegung und Verpackung stehen bei uns im Mittelpunkt und bilden durch ihre nahtlose Verknüpfung eine nachhaltige „Biologische Einheit“. So garantieren wir die allerhöchste Qualität unserer Produkte.

Größtmögliche Frische

Wir produzieren pro Tag 750 Tonnen SB-Fleisch und 100 Tonnen für den TK-Convenience-Bereich. Da sämtliche Prozesse im Zuge unserer Inline-Produktion perfekt koordiniert unter einem Dach ablaufen, vergehen von
der Schlachtung und Verarbeitung bis hin zur Verpackung nicht einmal 24 Stunden – dies garantiert die größtmögliche Frische unserer Produkte.


Tönnies trägt Verantwortung

Unsere Maßstäbe in Qualität, Sicherheit und Transparenz

Team Tönnies steht für höchste Ansprüche und Maßstäbe in Qualität, Sicherheit und Transparenz. Die Tönnies-Inline-Produktion, bei der Schlachtung, Zerlegung, Produktion und Verpackung eine „Biologische Einheit“ bilden, sorgt für die größt­mögliche Frische unserer Produkte. Im Zuge unserer stetigen und ganzheitlichen Qualitäts­sicherung sind für uns höchste Hygienestandards sowie die permanente mikrobiologische,

physikalische und chemische Überwachung selbstverständlich. Durch unser durchgängiges HACCP-Konzept und die nach höchsten inter­nationalen Standards zertifizierten Qualitäts­sicherungs­systeme wie QS Qualität und Sicherheit, International Featured Standard (IFS) und British Retail Consortium (BRC) garantieren wir unseren Kunden die gewohnt hohe Tönnies-Qualität und zeigen dabei größtmögliche Transparenz.