Tönnies präsentiert sich beim Tag der Ausbildung

Tönnies präsentiert sich beim Tag der Ausbildung

Am Samstag, 29. Februar, laden 22 Unternehmen ausbildungsinteressierte Jugendliche ein. Beim Tag der Ausbildung können Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse und ihre Eltern sich vor Ort in den jeweiligen Ausbildungsbetrieben umsehen. Zwischen 10 und 15 Uhr gibt es die Möglichkeit, mit Ausbildern und Auszubildenden über Ausbildung und Praktikum ins Gespräch zu kommen. Und auch wir sind beim Tag der Ausbildung vertreten.

Am Tag der Ausbildung ist es für die Jugendlichen leicht, sich über die verschiedenen Angebote und Praktikumsmöglichkeiten zu informieren. Dabei reicht das Angebot von Berufen im Handwerk über kaufmännische Ausbildungen bis zum dualen Studium. In den teilnehmenden Unternehmen wird eine Vielzahl an Ausbildungsberufen angeboten. Kein Wunder, dass es Jugendlichen manchmal schwer fällt sich zu entscheiden, welcher Beruf der Richtige ist.

Die Firma Tönnies präsentiert sich an dem Tag im Vorraum des Werksverkaufs auf dem Firmengelände In der Mark 2. Parkplätze stehen direkt vor dem Eingang zum Restaurant und Werksverkauf zur Verfügung – bei Bedarf auch im Parkhaus.

Der Tag der Ausbildung ist eine Gemeinschaftsinitiative der teilnehmenden Unternehmen, die von der Wirtschaftsförderung der Stadt Rheda-Wiedenbrück organisiert wird. Das Besondere an dem Angebot: Für jeden Jugendlichen ist der Tag der Ausbildung individuell nach den jeweiligen Interessen gestaltbar. Einfach vorab auf der Internetseite der Stadt nachschauen, welche Unternehmen bzw. welche Ausbildungsbetriebe interessant sind und dann die ganz persönliche Stippvisite bei ein oder mehreren Ausbildungsbetrieben in Rheda-Wiedenbrück zwischen 10 und 15 Uhr planen. Ohne Anmeldung und kostenfrei.

„Auf jeden Fall sollten die Jugendlichen eine Teilnahmekarte ausfüllen“, rät Nikola Weber, Wirtschaftsförderin der Stadt. „Schließlich warten als 1. Preis eine GoPro, als 2. Preis ein WLAN-Lautsprecher von Sonos und als 3. Preis eine JBL-Musikbox auf die Teilnehmer.“ Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur bei den  Unternehmen am 29. Februar möglich.

Weitere Informationen unter www.rheda-wiedenbrueck.de.